Home - Startseite
   
AGB's | Impressum | Datenschutzerklärung | Login  
   
 

www.reifenpfister.de

News

...ab September 2019 neue Preise für Saisonwechsel !!!

Aufgrund der gestiegenen Nebenkosten müssen wir nach einigen Jahren gleichbleibender Preise für Saisonwechsel ab 2019 eine Anpassung durchführen. Ab 1.9.2019 kostet z.B. der Wechsel für PKW 16,- und für SUV, Transporter und große Vans (z.B. VW Bus, Mercedes Vito etc)  20,- pro Fahrzeug

Um Wartezeiten zu vermeiden ist eine vorherige Terminabsprache per Telefon unter 09126/293796 zwingend erforderlich!

Bitte bei der Terminreserverung auch gleich mit angeben, ob Ihre Räder gewaschen und ausgewuchtet werden sollen.

Preisanfragen sollten nach Möglichkeit nur per Mail oder Formular gestellt werden, da wir bei Reifen die wir nicht auf Lager haben immer erst die aktuellen Einkaufspreise und Verfügbarkeiten prüfen müssen, können diese Anfragen meist am Telefon nicht sofort beantwortet werden.

Wenn Sie einen Wechseltermin vereinbart haben, überprüfen Sie vorab, ob Ihre Schlüssel der eventuell vorhandenen Felgenschlösser im Fahrzeug auffindbar sind um Wartezeiten und Verzögerungen zu vermeiden.

In der Vergangenheit hat die Suche nach Felgenschlüsseln leider manchmal länger gedauert als der Saisonwechsel selbst.

 

Hausmarken werden bevorzugt angeboten

Liebe Kunden,

da wir in den letzten Jahren immer wieder an unsere körperliche Leistungsgrenze gestoßen sind, werden wir ab sofort bei PKW Reifen unsere Hausmarken Goodyear, Dunlop, Fulda, Sava, Debica und Cooper bevorzugt anbieten. Da wir diese direkt ab Werk beziehen und daher der Bestellprozess und die Abwicklung weitestgehend automatisiert und weniger Zeitaufwendig ist, können wir uns dadurch wertvolle Zeit durch Mehraufwände sparen.

Da wir mit diesem Fabrikaten von Premium bis Budget alles abdecken können, sind wir Sicher das wir auch für Ihre Wünsche und Bedürfnisse das Richtige haben.

Viele Profile dieser Hersteller haben wir bereits selbst gefahren oder haben direktes Feedback unserer Kunden, daher können wir diese Produkte auch mit guten Gewissen empfehlen...

Unsere Stammkunden sind es gewöhnt, das wir immer versuchen allen Wünschen gerecht zu werden - daran möchten wir aber auch nichts ändern. Anfragen können per Anfrageformular gestellt werden. Wenn kein konkreter Markenwunsch angegeben wird, bieten wir nur unsere genannten Hausmarken an.

 

Jetzt auch per WhatsApp erreichbar

Wir sind zur Terminvereinbarung jetzt auch per WhatsApp unter der Nummer

0176/24582097

erreichbar.

Bitte gleich einen Terminwunsch mit angeben - und der Name wäre auch nicht schlecht ;)

Anrufe und Sprachnachrichten an diese Nummer können nicht angenommen bzw. abgehört werden, da WhatsApp nur auf unseren PC läuft!

Ab dem 30.4. ist das Büro erst wieder ab ca. 16 Uhr besetzt - Daher werden Anrufe, Mails und auch WhatsApp erst ab dem frühen Abend gelesen und beantwortet!

Für Anrufe wählen Sie bitte wie immer die 09126 293796

Preisanfragen bitte per Email !

 

Öffnungszeiten der Werkstatt

Wir waren seit Mitte März täglich ab 10 Uhr für Sie da - wie jedes Jahr endet unsere Hauptsaison am 30.4.2019 - d.h. ab diesem Tag können wir Termine erst wieder ab 16 Uhr vereinbaren!

Terminvereinbarungen können nur telefonisch oder per WhatsApp abgesprochen werden. Da das Telefon nicht pausenlos besetzt ist hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem AB - wir rufen Sie dann zurück. Der AB wird täglich Morgens und Abends abgehört. Mehrfaches Anrufen beschleunigt den Vorgang nicht !

 

Preisanfragen bitte per Mail an  info|at|reifenpfister|dot|de

 

Da immer wieder die Suche nach Felgenschlüsseln und Radschrauben und das dadurch nötige Ausräumen der gesamten Wocheneinkäufe oder Sporttaschen aus dem Kofferraum etc. länger dauert als der Saisonwechsel selbst, bitte ich alle Kunden hiermit nochmal: alle nötigen Sachen vor der Einfahrt in die Werkstatt griffbereit zu haben !!!

Weiterhin möchte ich darauf hinweisen, das wir aus Kostengründen immer noch kein EC Kartengerät haben und Überweisungen nur für Firmenkunden mit mehreren Fahrzeugen anbieten!

 

Einlagerungen

 

Liebe Kunden, unsere Lagerkapazität für Radeinlagerungen ist erschöpft! Wir können daher ab sofort keine neuen Radsätze mehr einlagern.

Ursache ist vor allem die Tatsache, daß die Mehrzahl der in den letzten Jahren eingelagerten Räder immer größer wird und wir auf dem Platz von 10 Radsätzen nur noch 7 oder 8 Sätze unterbringen.

Aus diesem Grund fühlen wir uns gezwungen ab sofort für große und schwere Räder (ab 17 Zoll, Transporter/SUV und/oder Runflat) die Lagergebühr auf 28 Euro anzuheben.

 

 

1-5 von 21 nächste Seite >>